Freitag, 20. Mai 2011

Michel Houellebecq über das Berufsleben



Ich hasste es von Anfang an. Das Berufsleben ist eine Falle. Von da an ist das Leben vorbei. Nichts geschieht mehr, und man muss so tun, als ob man Spaß hätte an seinem Job. [Quelle: GQ, Juni 2011, p.58]

Kommentare:

Karima hat gesagt…

Arbeit verdirbt einem das ganze Leben.

v. Braun. hat gesagt…

Absolut! Früher wurde sie wenigstens nicht so idealisiert wie in der heutigen Zeit...